Willkommen

Willkommen im Internetportal des Onkologischen Zentrums Bonn/Rhein-Sieg & Partner.

Unser Zentrum ist seit Dezember 2010 ein durch die Deutsche Krebsgesellschaft zertifiziertes Onkologisches Zentrum.
Wir freuen uns, dass Sie sich für unser Zentrum interessieren. Im Mittelpunkt unserer gesamten medizinischen, pflegerischen und seelsorgerlichen Arbeit steht der kranke Mensch.
Wir möchten Ihnen unsere Struktur, mit den medizinischen Schwerpunkten und unserem Selbstverständnis ein wenig näher bringen.
Falls Sie Fragen oder Anregungen haben, zögern Sie nicht uns anzusprechen.


V. Patienteninformationstag des Onkologischen Zentrums Bonn/Rhein-Sieg & Partner am 24.09.2015 im Johanniter Krankenhaus

Rund 100 Besucher nahmen am 24.09.2015 an dem jährlich stattfindenden Patienten-Informationstag des Onkologischen Zentrums Bonn-Rhein/Sieg und Partner (OZ) im Bonner Johanniter Krankenhaus teil. Zu Beginn konnten sich Patienten, Angehörige und Interessierte in Gesprächsrunden über die im Onkologischen Zentrum behandelten Krebserkrankungen informieren. Über 30 Ärztinnen und Ärzte der Fachrichtungen Chirurgie, Gynäkologie, HNO, Onkologie, Pneumologie, Strahlentherapie und Urologie sowie Palliativmedizin und Vertreter von Selbsthilfegruppen beantworteten dabei auch ganz individuelle Fragen zu Diagnostik, Therapie und Nachsorge.

Einen weiteren Veranstaltungsschwerpunkt bildeten die am OZ beteiligten Selbsthilfegruppen und –initiativen: an Informationsständen gaben die Deutsche ILCO, die Leukämie-Initiative Bonn e.V., die Prostatakrebs-Selbsthilfegruppe Bonn-Rhein-Sieg, die Selbsthilfegruppe Blasenkrebs und Leben mit Krebs e.V. Auskunft über ihre Arbeit. Zusätzlich waren das BRCA-Netzwerk e.V. (Hilfe bei familiärem Brust- und Eierstockkrebs) und Susan Komen e.V. als Gäste auf dem Patiententag vertreten sowie erstmalig auch Dr. Evren Atabas vom Zentrum für physikalische und rehablitative Medizin, der über Sport bei Krebserkrankungen informierte.  

Zum Abschluss des Patiententages sprach PD Dr. med. Jens Rüffer, 1. Vorsitzender der Deutschen Fatigue Gesellschaft e.V., zum Thema „Fatigue/Erschöpfung - Stolperstein auf dem Weg zurück in die Normalität".  

Wir möchten uns auf diesem Wege ganz herzlich bei allen Partnern für ihr Engagement und die Teilnahme am diesjährigen Patiententag bedanken!

Der kommende VI. Patienten-Informationstag des Onkologischen Zentrums findet am Donnerstag, den 22.09.2016, im Bonner Johanniter Krankenhaus statt.

Weitere Informationen zum Thema Fatigue bzw. Erschöpfung finden Sie unter: 
http://www.deutsche-fatigue-gesellschaft.de


Focus-Ärzteliste: Prof. Türler und Prof. Ko zählen zu Deutschlands führenden Medizinern

Eine besondere Auszeichnung für zwei Chefärzte des Johanniter Krankenhauses Bonn: Prof. Dr. Andreas Türler und Prof. Dr. Yon-Dschun Ko haben es in die aktuellen Ärztelisten des Magazins Focus geschafft.
Prof. Dr. Türler leitet die Allgemein- und Viszeralchirurgie und wird als einer der Top-Mediziner Deutschlands bei der Behandlung von Adipositas geführt - und zwar als einziger Arzt aus der Großregion Bonn/Rhein-Sieg in diesem Fachbereich. Prof. Dr. Türler ist Leiter des Darmzentrums an den Johanniter Kliniken Bonn und Sektionsleiter der onkologischen Chirurgie des Onkologischen Zentrums.
Prof. Dr. Ko, Chefarzt der internistischen Onkologie sowie Ärztlicher Direktor und Leiter des Onkologischen Zentrums Bonn/Rhein-Sieg & Partner, zählt zu den renommiertesten Medizinern im Bereich Leukämie, Lymphome und Metastasen.

Erstellt werden die Focus-Ärztelisten anhand von Arzt- und Patientenempfehlungen, Spezialisierungen und Publikationen.



Neue Patientenleitlinien der Deutschen Krebsgesellschaft

Die Deutsche Krebsgesellschaft (DKG) e.V. hat in den vergangenen Monaten zu verschiedenen Krebserkrankungen Patientenleitlinien erarbeitet. Darin enthalten sind wichtige Informationen zu Früherkennung, Diagnostik, Therapie und Nachsorge. Die Patientenleitlinien wurden im Rahmen des "Leitlinienprogramms Onkologie" der Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften e.V., der Deutschen Krebsgesellschaft und der Deutschen Krebshilfe e.V. erstellt.

Für folgende Erkrankungen liegen mittlerweile Patientenleitlinien vor:

Bauchspeicheldrüsenkrebs, Brustkrebs, Darmkrebs, Eierstockkrebs, Hodgekin Lymphom, Leberkrebs, Magenkrebs, Melanom, Mundhöhlenkrebs und Prostatakrebs.

Die Patientenleitlinien können unter folgendem Link bei der DKG kostenlos als PDF heruntergeladen oder als Broschüre bestellt werden:

Patientenleitlinien 


Erfolgreiches Re-Zertifizierungsaudit des Lungenkrebszentrums Bonn/Rhein-Sieg

Am 18. und 19.06.2015 fand die erfolgreiche Rezertifizierung des Kooperativen Lungenzentrums Bonn/Rhein-Sieg durch die Deutsche Krebsgesellschaft statt. 
Die beiden Fachexperten Dr. med. Jan Volmerig und Prof. Dr. Christian Grohé hatten insgesamt einen sehr positiven Eindruck von der Entwicklung des Lungenzentrums. Insbesondere lobten die Auditoren das hohe Engagement der am Zentrum beteiligten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der verschiedenen Abteilungen und Bereiche, die Zusammenarbeit untereinander und die gelungene Einbindung der vielen externen Partner. Die Fachexperten werden der Zertifizierungskommission eine Verlängerung des Zertifikats um drei Jahre empfehlen. 
Vielen herzlichen Dank an alle Beteiligten des Zentrums!!


Erfolgreiches Überwachungsaudit unserer Krebszentren am 13. und 14.11.2014

Am 13. und 14.11.2014 fand das Überwachungsaudit des Onkologischen Zentrums Bonn/Rhein-Sieg und Partner, des Darm- und des Prostatazentrums durch die Deutsche Krebsgesellschaft im Johanniter- und Waldkrankenhaus erfolgreich statt.  

Die Auditoren Prof. Dr. Arndt, Prof. Dr. Anastasiadis und PD Dr. Greger, hatten insgesamt einen sehr positiven Eindruck von der Entwicklung der Zentren und werden der Deutschen Krebsgesellschaft die Fortsetzung der Zertifikate empfehlen. 


Videoclip über das Darmzentrum an den Evangelischen Kliniken

Die Abteilungen für Allgemein- und Visceralchirurgie, Gastroenterologie und internistische Onkologie bilden mit weiteren Partnern das Darmzentrum an den Evangelischen Kliniken. Das Darmzentrum ist erster zertifizierter operativer Standort des Integrativen Darmzentrums Bonn / Rhein-Sieg e.V. und tragende Säule des Onkologischen Zentrums Bonn / Rhein-Sieg und Partner.

Hier können Sie sich den Clip über unser Darmzentrum anschauen:

Falls das Video nicht in Ihrem Browser angezeigt wird können Sie alternativ das Video im Windows Media Player öffnen (HIGH | LOW).